UMTS-Flatrate bei Tchibo

21. Juli 2009 – 20:30 | Internet, Technik | terry

Das mobile Internet ist derzeit stark in der Entwicklung, dies ist unter anderem so da es immer mehr Smartphones, Netbooks und Computer gibt die UMTS fähig sind. Diese Funktion ermöglicht es mobil im Internet zu surfen, doch es gibt Unterschiede bei den Angeboten, Tchibo z.B. hat ab nächster Woche beide Möglichkeiten im Sortiment.

Tchibo ist ein bekannter Kaffeeröster und hat sich vor einigen Jahren in die Mobilfunkbranche integriert, dies ist geschehen da O2 eine Kooperation mit Tchibo abgeschlossen hat. Tchibo startet jetzt eine neue UMTS Flatrate, dabei handelt es sich um eine so genannte Tagesflatrate, dort wird pro Kalendertag abgerechnet.

Nachdem Tchibo bereits im Juni mit einem sehr günstigen Telefon-Tarif lockte, gibt es jetzt also ein recht günstiges UMTs-Paket, dass man sich sicherlich mal ansehen sollte.

Die Tagesflatrate wird ab dem 27 Juli bei Tchibo erhältlich sein. Bei der Tagesflatrate wird abgerechnet pro Kalendertag dies bedeutet wenn man um 12 Uhr das Internet startet so kann man 12 Stunden surfen. Ein Kalendertag kostet bei Tchibo pro Tag 2,95 Euro, darin enthalten sind ein Gigabyte Datenvolumen pro Tag.

Sag es weiter!

Anzeige
 Mr. Wong  Webnews  Yigg     Linkarena  Favoriten
 Icio  Favit  Seoigg  Del.icio.us     Facebook  Yahoo  Google
Das große iPhone Gewinnspiel
Anzeige

Weitere Beiträge

|

Kommentar schreiben zu
“UMTS-Flatrate bei Tchibo”